Archiv | April, 2012

Berufsbegleitend studieren

Der entscheidende Durchbruch in der Karriere wird oft durch eine berufliche Weiterbildung ermöglicht. Ob technische Zusatzqualifikation, Fremdsprachenausbildung oder Universitätsabschluss: Es gibt viele Möglichkeiten, die eigene Karriere zu befördern. Weil die Zeit für ein Präsenzstudium fehlt, greifen viele Berufstätige auf die Alternative des Fernstudiums zurück. Auf diese Weise kann flexibel neben der Arbeit studiert werden. Berufsbegleitende [...]

mehr lesen

Teilzeitstudium

Wer beruflich oder familiär eingebunden ist, sich aber trotzdem weiterbilden möchte, dem bleiben grundsätzlich zwei Alternativen: Der Besuch einer Abendschule oder das Absolvieren eines Fernstudiums. Weil auch die erste Alternative mit festen Terminen verbunden ist, gehen immer mehr Menschen den zweiten Weg. Sie immatrikulieren sich an einer Fernhochschule und pauken hauptsächlich am eigenen Schreibtisch. Dabei [...]

mehr lesen

Hamburger Fern-Hochschule

Die Hamburger Fern-Hochschule (HFH) ist eine der größten ihrer Art. Rund 10.000 Studierende sind an dieser  privaten Einrichtung eingeschrieben, ihnen stehen rund 1.700 assoziierte Mitarbeiter gegenüber, die das Lernmaterial bereitstellen oder Präsenveranstaltungen leiten. Mit etwa 30 Veranstaltungsorten verfügt die HFH zudem über ein dichtes Netz an Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mittlerweile haben [...]

mehr lesen

Fernhochschule: Das etwas andere Studium

In Deutschland gibt es über 400 Hochschulen. Darunter unterscheiden sich die meisten hauptsächlich im Inhalt: Während Universitäten ein breites Angebot an Fächern mit hohem Forschungsanspruch bieten, beschränken sich Fachhochschulen auf wenige anwendungsorientierte Studiengänge. In der zweiten Gruppe existieren auch Fachhochschulen, die sich komplett auf einen Themenbereich konzentrieren (etwa Verwaltung, Kunst oder Wirtschaft). Was all diese [...]

mehr lesen

Einen Master berufsbegleitend erwerben

Wer bereits voll im Berufsleben steht, aber gleichzeitig nach neuen Karrierechancen und Herausforderungen sucht, kann beide Ziele im Rahmen eines berufsbegleitenden Master-Studiums verfolgen. Denn nicht nur auf dem Lebenslauf macht sich ein Master-Titel gut, auch persönlich kann das Studium neue Perspektiven öffnen. Weil durch die Berufstätigkeit meist keine Zeit für ein Präsenzstudium übrig bleibt, ist [...]

mehr lesen